Eine orientalische Note Istanbul Der französische Autor und Poet Alphonse de Lamartine bezog sich mit einem seiner Gedichte auf die unvergleichliche Schönheit Istanbuls. Sicher war er inspiriert von der beeindruckenden Aussicht der Kirche der Heiligen Sophia, dem farbenfrohen und trubelhaften Großen Basar, der Blauen Moschee oder Istanbuls wunderschöner Uferpromenade entlang dem Bosporus. Was auch immer er im Kopf hatte, die moderne Stadt Istanbul bietet ihren Besuchern ein wahres Spektakel für die Sinne. Es ist eine Stadt, die man nicht einfach nur besucht, sondern die entdeckt werden muss. Von ihren Minaretten und Doms, die die Höhe der Stadt umranden, hin zu den Düften die aus den Restaurants quellen, zu der hektischen Masse, die sich auf einem der vielen farbenfrohen Märkten tummelt – Istanbul ist ein lebhaftes Reiseziel mit vielen Dingen für Auge, Ohr, Geruchs - und Tastsinn.

Von Byzanz nach Istanbul Diese quirlige Stadt datiert zurück bis ins Jahr 667v.Chr. und hieß damals Byzantium (während der Römischen Zeit hieß sie Konstantinopel und schließlich Istanbul).IstanbulSeit seiner Gründung hat Istanbul viel erlebt: die Römische Herrschaft, Aufstieg und Fall des Byzantinischen Reichs, die Kreuzzüge (1204), die die Stadt geplündert haben und den Aufstieg und Fall des Osmanischen Reichs im 14. Jh. 1923 als Atatürk die Türkische Republik gegründet hat, verlegte er die Hauptstadt von Istanbul nach Ankara womit die Ära, in der Istanbul das Zuhause der türkischen Regierung war, endete.

Entdecken Sie… Istanbul Die heutige moderne Stadt Istanbul ist eine belebte Metropole, die durch den Bosporus und das Goldene Horn in 3 Teile geteilt wird: die Altstadt, die Neustadt und Istanbul auf dem Asiatischen Kontinent. Die meisten Besucher verbringen Ihre Zeit in der Altstadt auf der Halbinsel Sultanahmet wo die meisten Sehenswürdigkeiten zu entdecken sind. Beyoðlu und Istiklal Caddesi sind für ihr Nachtleben bekannt. Die Gegend von Taksim hat eher ein künstlerisches Flair. Sultanahmet ist der Ort der meisten Sehenswürdigkeiten in der Altstadt, auch auf der Europäischen Seite Istanbuls.

Tolle Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten Die Besucher werden beeindruckt sein, von der enormen Größe,Istanbul den vielen Sehenswürdigkeiten und Menschen. Kaufen Sie sich eins der bunten anatolischen Tücher auf dem Großen Basar, lassen Sie sich von den wirbelnden Tänzen am Galata Turm hypnotisieren oder probieren Sie den allgegenwärtigen und authentischen Döner Kebab. Gönnen Sie sich ein Hammam, ein türkisches Bad, welches Sie nie wieder vergessen werden. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie ein Hooka oder einen Pfefferminztee in einer einladenden Teestube, kosten Sie ein leckeres Dessert aus Datteln und Nüssen und lassen Sie die Welt an sich vorüber ziehen.

Zwei Kulturen IstanbulMit einem Fuß in Europa und dem anderen in Asien, es scheint als wäre Istanbul zwei Städte in einer – Alt mit Neu, Ost mit West, Tradition mit Moderne. Wie auch immer – trotz seiner Gegensätzlichkeiten, scheint Istanbul die Kontraste in sich vereint zu haben und kreiert damit eine Atmosphäre, die es nirgends auf der Welt ein zweites Mal gibt.

Hotels in der Nähe der Sehenswürdigkeiten

Istanbul

Warum ist istanbul30.com besser als andere Online-Reservierungsportale?

- Wir sind auf günstige Unterkünfte zu einem Orientierungspreis von 30.00€ pro Person und Nacht spezialisiert.
- Einfach zu benutzendes, sicheres und zuverlässiges Buchungssystem – keine Komplikationen, keine Verzögerungen.
- Wir sind die Spezialisten für zuverlässige Unterkünfte zu günstigen Preisen, die Sie sich leisten können. Saubere Hotels, Hostels, B&B/Pensionen und Apartments zu billigen Preisen.
- Wir überprüfen unsere Unterkünfte stetig, indem wir Gästekommentare durchsehen und die Unterkünfte, mit denen wir zusammen arbeiten, persönlich besuchen.